Eagle: Diverses

Ab Eagle 5 können echte Ports/ Labels generiert werden.
Dazu setzt man change xref = on.

Um runde Vias als default zu setzen, in der
eagle.scr – Datei in der
BRD-Sektion folgendes eintragen.
CHANGE SHAPE ROUND;
CHANGE DRILL 0.8mm;

Sonderzeichen:
µF

Dieser Beitrag wurde unter Eagle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s